AFKDO Haag drucken interner bereich
 
wappen

 

14 Schweine aus Güllekanal gerettet in Porstenberg

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Pinnersdorf am Montag, dem 19. September 2016


14 Schweine aus Güllekanal gerettet

 

Haag:  Am Montag 19. Sep. 2016 um 8:32 Uhr wurde die Feuerwehr Pinnersdorf  zu einer Tierrettung nach Porstenberg gerufen. Bei einem Landwirt sind 12 Schweine durch einen gebrochenen Spaltenboden, in den darunterliegenden Güllekanal  gefallen und 2 Schweine waren noch auf den guten Spalten geblieben. Nach dem Eintreffen am Landwirtschaftlichen Objekt wurde die Lage von Einsatzleiter OLM Prüller Josef erkundet.

Danach wurde eine behelfsmäßige Platte mit Sprossen gebaut, über die die Tiere mittels Gurten aus dem Kanal gezogen wurden. Anschließend sind die Tiere mit einem Wasserschlauch gereinigt worden, und in einen neuen Stall untergebracht.

Kein einziges Tier wurde bei diesem Zwischenfall getötet, waren die Besitzer froh.

 

Die Einsatzkräfte konnten um 11:20 Uhr wieder ins FF Haus einrücken.

Im Einsatz standen : FF Pinnersdorf mit 2 Fahrzeugen und 10Mann

Angehängte Bilder




Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr