AFKDO Haag drucken interner bereich
 
wappen

 

VU B42 Kreuzung Pinnersdorf

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Pinnersdorf am Donnerstag, dem 10. November 2016


Verkehrsunfall B42 Kreuzung Pinnersdorf

 

Haag: Am Donnerstag10.Nov. 2016 wurden die Feuerwehren Pinnersdorf und Haag von der Mittagspause zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKW´s auf die B 42 alarmiert.

 Die Zufahrt der Mitglieder gestaltete sich schwierig, da der Unfall im Kreuzungsbereich zum FF Haus war. Nach einen kurzen Anfahrtsweg zum Unfall waren bereits Rettung und Polizei anwesend, und die verletzen Personen schon versorgten. Nach der Erkundung der Lage von Einsatzleiter Huber Johann wurde auch festgestellt, das sich 3 Hunde in einem der Verunfallten PKW aufhielten, aus diesem Grund wurde noch ein Tierarzt aus St.Valenin herbeigezogen.

Nach der Unfallaufnahme der Polizei wurden die Unfallstelle geräumt und die ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden. Der inzwischen eingetroffene Tierarzt hatte festgestellt dass ein Hund den Unfall nicht überlebt hatte und ein weiterer Hund schwer Verletzt wurde. Die Unfallfahrzeuge wurden in die angrenzenden Werkstättenabgeschleppt. Nach ca. 1,5 Std konnten die alarmierten Einsatzkräften wieder in Ihre Feuerwehrhäuser Einrücken und zu ihrer Arbeit Zurückkehren.

 

Im Einsatz waren:   FF Pinnersdorf mit 2 Fahrzeugen und 10 Mann

                                            FF Haag, Rettung Haag, Polizei Haag,

                                    Tierarzt St.Valentin und Straßenmeisterei Haag.

Angehängte Bilder

 



Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr