AFKDO Haag drucken interner bereich
 
wappen

 

Jahreshauptversammlung FF-Pinnersdorf

Erstellt von Freiwillige Feuerwehr Pinnersdorf am Freitag, dem 06. Januar 2017


FF - Pinnersdorf

blickt auf arbeitsreiches Jahr 2016 zurück

 

 

Haag..- Bei der 114. Jahres - Mitgliederversammlung der FF Pinnersdorf , im Gasthaus Stöffelbauer am 06. Jänner  2016, konnte Kdt. HBI Johann Huber    45 Kammeraden der Wehr,  Vize-Bürgermeister  Anton Pfaffeneder, Feuerwehrarzt  Dr. Anton Hosa,  sowie  Abordnungen der Feuerwehren Haag, Haindorf und Abordnung der Polizei Haag und Rettung Haag begrüßen.

Auch die Ehrendienstgraden :  EBI Riesenberger , EV Laber,  EV Kreismayr Josef, EOV Maiss Hermann waren anwesend.

 

Wir mussten leider 2016 unseren Kameraden EBI Kammerhofer Ferdinand  und EOBI Weindlmayr Johann,    zu Grabe tragen.

 

Leiter des Verwaltungsdienstes: VM  Mayerhofer Patrik berichtete von den umfangreichen Aktivitäten und vom Einsatz und Übungsgeschehen in unserer Wehr:

Derzeitiger Mannschaftsstand 83 aktive Mitglieder, 16 Mitglieder Reserve,

12 Mitglieder der Feuerwehrjugend gesamt 111 Mitglieder. 8 Personen sind heuer bei der FF- Jugend eingetreten.

Die Kameraden der Feuerwehr Pinnersdorf standen im Jahr 2016

bei 26 technischen und 3 Brandeinsätzen, 23 Brandsicherheitswachen im Dienst der Mitmenschen. Um die Schlagkraft der Wehr aufrecht zu erhalten, wurden

 insgesamt 119 Übungen und Schulungen  in 4236  Stunden besucht. Die Wehr stand aber auch bei verschiedenen Bewerben ihren Mann und besuchten  in der Landesfeuerwehrschule Tulln verschiedene Kurse.

Weiters : Dienstbesprechungen, Mitgliederversammlungen, Ausrückungen, Wartungsarbeiten Veranstaltungen der Feuewehrjugend, usw.

Mit den 5 Fahrzeugen der Wehr wurden im Jahr 2016 insgesamt 13657 km gefahren.

 

Wenn wir alle Einsätze, Übungen, Schulungen und Tätigkeiten zusammenzählen, kommen wir auf die stolze Zahl von 408 verschiedene Arbeiten, die von den Mitgliedern und einen Zeitaufwand von 12540 Stunden, für die Feuerwehr und den Mitmenschen aufbracht wurden.

 

Die geleistetten Stunden enthalten nicht die Arbeiten für den Ball, das Sommerfest, den Sammlungen sowie den Kartenverkauf und Plakartierungen.

 

Auch eine Reihe von Beförderungen konnte der Kommandant aussprechen.

 

zum FM: Georg Maiss

 

zum OFM: Mario Baumgartner, Lukas Kammerhofer, Daniel Mayer, Hannes Wahl

zum HFM: Andreas Ellinger

 Zum Schluss lud Kdt.Huber Johann noch zum traditionellen Feuerwehrball in die Mostviertelhalle Haag am 21. Jänner 2017 um 20.00 Uhr ein. Es spielen für Sie die Gruppe Seven Up.

Es erwartet sie auch heuer wieder ein großer Glückshafen mit vielen wunderbaren Torten und vielen anderen Überraschungen.

Weiters ist auch der Fotocorner wieder aufgebaut, der voriges Jahr zu vielen schönen und Lustigen Fotos führte

 

Angehängte Bilder

  



Zum Steckbrief der Feuerwehr
Zu den Berichten der Feuerwehr